Illmensee

Badeparadies. Herrlicher Ausblick auf Bodensee und Alpen

Das „Badeparadies“ Illmensee bietet vom 838 m hohen "Höchsten" die schönste Aussicht auf die Ferienregion Nördlicher Bodensee, wie auch auf die Alpen und den Bodensee. Seinen Namen verdankt der Ort dem gleichnamigen See. Mit 72 Hektar ist der Illmensee der größte von drei Eiszeitseen. Als Familienurlaubsort bietet der Erholungsort ein breites Angebot für Erholungs- und Aktivurlaub.

Im Mittelpunkt steht der Illmensee mit verträumten Buchten, einem schönen Rundwanderweg und seinem bekannten Seefreibad. 

Die touristische Infrastruktur bietet alles, was das Urlauberherz begehrt:

Spiel, Spaß, aber auch Entspannung pur und viel Ruhe. Die großflächige Liegewiese, ein Kiosk sowie zahlreiche Freizeiteinrichtungen wie Beachvolleyball, Kinderspielplatz, Bootsvermietung und Minigolfanlage tragen zu einem perfekten Badetag bei. Auch für Angler ist der Illmensee ein Eldorado.
  
Dazu die herrliche Landschaft rund um den Ort – kein Wunder, dass Illmensee das Prädikat „Staatlich anerkannter Erholungsort“ tragen darf.

360° Ferienregion Nördlicher Bodensee

Virtueller Rundflug zu Orten und Ausflugszielen

Bodensee LandGänge - Bergtour Höchsten

Uferweg Illmensee mit Naturlehrpfad

Rundtour | leicht

 4,32 km  82 h  26 m  26 m

Gasthof Seehof

Illmensee

Telefon +49 7558 252

Landgasthof Adler

Illmensee

Telefon +49 7558 681

Gästebewertungen

Bewertungen & Tipps zu Illmenseer Übernachtungsbetrieben

Urlaubswetter in Illmensee

heute