Gästeehrung im „Goldenen Kreuz“ in Pfrungen

Schon zum 15. Mal sind Herr Schwarz, Herr Pastari und Herr Eckert zu Gast bei Familie Hügle.

Und fühlen sich dort sichtlich wohl – wie ein besonderer Vertrauensbeweis der Wirtsleute zeigt:
„Die drei dürfen sogar das Licht in der Wirtschaft alleine ausmachen“ – so erfuhr Bürgermeisterin Flucht von Frau Hügle und Herrn Pfeiffer.
Sie überreichte neben Urkunden ein Riedvesper der Gemeinde und eine Wanderkarte der Ferienregion Nördlicher Bodensee,
die gleich zur Planung des nächsten Jahres in die Hand genommen wurde.

Die drei Herren verbringen jährlich mindestens ein verlängertes gemeinsames Wochenende zum Wandern in Pfrungen und Umgebung.
Abends werden von den Spiele-Fans in den gemütlichen Nischen der Wirtschaft verschiedene Gesellschaftsspiele gespielt – was in der Regel etwas länger geht…

Wir gratulieren Familie Hügle zu solch treuen Stammgästen und wünschen alles Gute für die kommende Sommersaison.