Zweifache Gästeehrung auf dem Ferienhof Hanssler

20. und 25. Besuch in Wilhelmsdorf-Tafern ist Anlass für kleines Dankeschön

Frau Bürgermeisterin Flucht und Frau Schwichtenberg von der Ferienregion Nördlicher Bodensee durften zeitgleich zwei Familien für ihre jahrelange Treue ehren: Familie Janz aus Freiburg verbrachte in diesem Jahr ihren 20. und Familie Frost aus Möglingen bereits ihren 25. Urlaubsaufenthalt auf dem Ferienhof Hanssler. Als kleines Dankeschön überreichten die Damen den Familien jeweils eine reich gefüllte Wilhelmsdorfer Tasche sowie einen Restaurantgutschein samt Urkunde.   

 "Aus Gästen wurden Freunde“ – dies trifft nicht nur auf die gewachsene Freundschaft zwischen den Gästen und der Familie Hanssler zu, sondern auch auf die Freundschaft unter den beiden Familien, die inzwischen viele Jahre gemeinsam ihren Urlaub in Tafern verbringen. Hierbei stehen neben gemeinsamen Restaurantbesuchen auch zahlreiche Spaziergänge ins Ried, Radtouren, Ausflüge an den Illmensee oder auf den Höchsten und natürlich an den Bodensee auf dem Programm. Auch regionale Produkte wie z.B. Fleisch und Käse werden gerne gekauft. Besonders geschätzt wird von beiden Familien aber der einzigartige Erholungswert, der sie an ihrem Urlaubsort ab der ersten Sekunde erwartet.