Reiseschutz

Sie sind kurzfristig erkrankt, hatten einen Unfall oder können Ihre Reise aus einem anderen triftigen Grundes nicht antreten?

Unsere Empfehlung im Falle einer Stornierung oder eines Reiseabbruches: eine Reiserücktrittskostenversicherung.

Gehen Sie auf Nummer Sicher und buchen Sie Ihre Reiseversicherung beispielsweise bei der ERV oder beim Testsieger travelsecure.de.

Bei Beschwerden im Zusammenhang mit der Versicherungsvermittlung können Sie sich an den Versicherungsombudsmann e.V.(Schlichtungsstelle) wenden:
Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 080632, 10006 Berlin
Telefon: 0800 3696000
Fax: 0800 3699000
E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de
www.versicherungsombudsmann.de