Ausflug ins Drei-Seen-Gebiet

Radfahren

Die Strecke führt überwiegend auf Radwegen durch die Landschaft. Die Tour ist für Freizeitradler wie Aktivsportler geeignet, eine überdurchschnittliche Kondition ist nicht erforderlich.

  • Typ Radfahren
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 2:00 h
  • Länge 29,4 km
  • Aufstieg 166 m
  • Abstieg 166 m
  • Niedrigster Punkt 635 m
  • Höchster Punkt 754 m

Beschreibung

Diese Radtour führt Sie in den Erholungsort Illmensee mit seinen drei Seen - dem Volzersee, dem Ruschweilersee und dem Illmensee. Alle drei Seen sind ein Besuch wert, da jeder für sich wunderschöne, idyllische Flecken bereit hält. Nutzen Sie auch die Gelegenheit, ein erfrischendes Bad im See zu nehmen, sich ein Boot zu leihen oder die Kinder im Seefreibad auf dem Spielplatz toben zu lassen. Wer sich auf seiner Tour nur kurz stärken will, kann dies auf einer der Terrassen der lokalen Gastronomie tun.

Ausgangspunkt: Marktplatz Pfullendorf. Von hier aus geht es die Hauptstraße nach oben, am Obertor gerade aus, am Friedhof vorbei und nach ca. 80 m halten Sie sich rechts. Folgen Sie der Radwegbeschilderung bis Brunnhausen. In der Ortsmitte geht es links weg, unter der Eisenbahnbrücke hindurch, kurz entlang der Kreisstraße und nach ein paar wenigen Metern halten Sie sich wieder rechts. Nach rund 3 km am Transformatorenhaus wieder rechts. In Ochsenbach links und nach 20 m gleich wieder rechts. Durch die Ortschaften Zoznegg und Judentenberg (an den Windrädern vorbei) weiter über Ruschweiler nach Illmensee. Am Ortsausgang dem Radweg zu den Volzenhöfen folgen. Weiter über Gampenhof. Hier am am linken Hof links halten, nach 80 m wieder rechts abbiegen. Durch Langgassen hindurch und weiter über Neubrunn, Denkingen, Sylvenstal zurück nach Pfullendorf. 

Historische Fachwerkstadt Pfullendorf:
mit liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern, der Stadtpfarrkirche St. Jakobus, dem Alten Haus und Bindhaus und dem Obertor, der wohl schönsten Doppeltoranlage im Bodenseegebiet. Nähere Informationen zu einer Stadtführung durch die historische Altstadt oder die Museen erhalten Sie bei der Tourist-Information Pfullendorf unter Tel. 07552/251131.

Judentenberg: Kapelle aus dem 12. Jahrhundert

Illmensee:
Wunderschöner, idyllisch gelegener Badesee mit Spazierweg rund um den See und Seefreibad mit Kiosk, Kinderbadebereich, Rutsch- und Sprunganlage, Bootsverleih und weitflächige Liegewiese.

Einkehrmöglichkeiten:

Deutscher Kaiser
Am Alten Spital / Am Marktplatz
88630 Pfullendorf
Tel.: 07552-8139
www.deutscher-kaiser-pfullendorf.de
Montag Ruhetag

Gasthof zum Karpfen am See
Hauptstraße 24
88636 Illmensee
Tel.: 07558-262
www.karpfen-am-illmensee.de
Montag Ruhetag

Gasthof Seehof
Hauptstraße 10
88636 Illmensee
Tel.: 07558-252
www.seehof-illmensee.de
Mittwoch Ruhetag

Landgasthof Adler
Hauptstraße 2
88636 Illmensee
Tel.: 07558-216
www.adler-illmensee.de
Donnerstag Ruhetag

Zum Hackl Schorsch
Hauptstraße 25
88636 Illmensee
Tel.: 07558-1269
www.zum-hackl-schorsch.com
Montag Ruhetag

Gasthaus Huber
Judentenberg 6
88636 Illmensee-Judentenberg
Tel.: 07558-265
Ruhetage Montag, Mittwoch und Donnerstag
Spezialität: knusprige Hähnchen

Pfullendorf ist über die A81/A98 Ausfahrt Stockach-Ost leicht zu erreichen. Von Ulm kommend ist Pfullendorf am besten über die B 30 über Biberach, Saulgau und Ostrach zu erreichen. Wenn Sie aus dem Raum Lindau / Friedrichshafen nach Pfullendorf fahren möchten, bietet sich der Weg über Wangen und Ravensburg an.

Parkhaus Stadtmitte (1,5 Std. kostenlos)

Parkplatz beim Stadtgarten (kostenfrei)

Bahn:
Diese Radtour lässt sich von Mai bis Oktober jeden Sonn- und Feiertag auch gut mit einer Bahnfahrt in der Räuberbahn kombinieren. Beispielsweise können Sie vom Bodensee oder aus Oberschwaben (aus Richtung Friedrichshafen/Ravensburg/Aulendorf) mit der Räuberbahn nach Pfullendorf fahren. Den Fahrplan finden Sie unter www.raeuberbahn.de. Die Fahrradmitnahme ist kostenlos. 
Der Bahnhof Pfullendorf befindet sich ca. 300 m von der historischen Altstadt entfernt.

Bus:
Aus Richtung Sigmaringen und/oder Überlingen bietet sich ganzjährig und täglich der RegioBus 500 an: www.regiobus500.de
Der ZOB Pfullendorf befindet sich ca. 500 m von der historischen Altstadt entfernt. 

Rad- & Wanderkarte der Ferienregion Nördlicher Bodensee.