Fahrgäste warten am Bahnsteig in Pfullendorf auf die einfahrende Räuberbahn

Fahrplan & Tickets

Die Räuberbahn verkehrt vom 01. Mai bis 16. Oktober 2022 jeden Sonn- und Feiertag zwischen Pfullendorf und Aulendorf mit Zwischenstopps in Burgweiler, Ostrach, Hoßkirch Königseggsee und Altshausen. 

Container

Fahrplan

Aulendorf ab                      09:1313:1316:13
Altshausen09:2313:2316:23
Hoßkirch Königseggsee09:3613:3616:36
Ostrach09:4913:4916:49
Burgweiler09:5813:5816:58
Pfullendorf an10:1014:1017:10
Pfullendorf ab10:1814:1817:18
Burgweiler10:3214:3217:32
Ostrach10:4114:4117:41
Hoßkirch Königseggsee10:5314:5317:53
Altshausen11:1315:1318:13
Aulendorf an11:2115:2118:21

Für Auskünfte bzgl. Anschlüssen aus/nach Ulm, Biberach, Friedrichshafen und weiteren Städten nutzen Sie gerne auch die elektronische Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn: DB Fahrpläne

Leider kann es auf dieser Sonderzugstrecke auch einmal zu Verspätungen oder Zugausfällen kommen. Aktuelle Informationen zu Fahrplanabweichungen erhalten Sie an Verkehrstagen direkt bei den Zugbegleitern unter der kostenpflichtigen Rufnummer 0160-93459663.

Tickets & Tarife

Fahrscheine sind vorab im Internet oder kurzfristig direkt im Zug beim Zugpersonal erhältlich.

Als Übernachtungsgast in der Ferienregion Nördlicher Bodensee fahren Sie mit der Räuberbahn-Gästefahrkarte kostenlos mit! Sprechen Sie Ihren Gastgeber darauf an und holen Sie sich gleich Ihre persönliche Gästekarte.

Für Gruppen und Familien empfiehlt sich die Gruppen-Tageskarte für bis zu 5 Personen.
Reisegruppen lösen einfach die entsprechende Anzahl von Gruppen-Tageskarten. Gruppen ab 10 Personen können sich unter info@bodo.de anmelden.

Die Fahrradmitnahme ist kostenlos. Auch kleine Hunde reisen kostenfrei.