71 Ergebnisse

Vier-Tagestour durch drei Länder und rund um den Bodensee

Fernradweg | schwer

"Wenn ich den See seh, brauch ich kein Meer mehr!" Dieser Spruch fasst wohl am besten zusammen, was es bedeutet, am Bodensee Urlaub zu machen. Dazu passiert man sogar drei Länder während einer Radtour: Deutschland, Österreich und die Schweiz.

 260,6 km  18:00 h  420 m  420 m

3-Länder-Radtour

Radfahren | leicht

Begeben Sie sich auf die Spuren der ehemaligen Länder Königreich Württemberg, Großherzogtum Baden und Fürstentum Hohenzollern-Sigmaringen. Immer wieder treffen Sie unterwegs auf Grenzpfosten, die Ihnen verdeutlichen, in welchem "Land" Sie sich befinden. 

 

 38,7 km  2:41 h  208 m  208 m

Linzgauer Jakobsweg von Wald nach Überlingen

Wanderung | mittel

Der Linzgauer Jakobsweg ist einer von zahlreichen Jakobswegen, die letzlich in den Camino Francés münden und nach Santiago de Campostelo führen. Wegen seiner landschaftlichen Vielfalt mit herrlichen Blicken auf den Bodensee zählt er sicher zu einem der schönsten Streckenabschnitte.
 36 km  12:07 h  493 m  734 m

Bergtour Höchsten

Wanderung | schwer

Das höchste der Wandergefühle am Bodensee

Sie repräsentiert den längsten und anspruchsvollsten LandGang - und hält neben zahlreichen malerischen Augenblicken auch eine im wahrsten Sinne des Wortes herausragende   Belohnung bereit. Wer die Bergtour Höchsten vom Parkplatz in Deggenhausen aus startet, dem liegt schon   nach wenigen hundert Metern das Deggenhausertal zu Füßen. Das jedoch ist lediglich ein kleiner Vorgeschmack auf den nicht mehr allzu fernen Höhepunkt der Route…

 

 16,4 km  6:30 h  512 m  512 m

Radweg entlang der Deutschen Fachwerkstraße - von Pfullendorf nach Meersburg

Fernradweg | leicht

„Vom Neckar zum Schwarzwald und Bodensee“.

Auf insgesamt 13 Tagestouren lassen sich die historischen Fachwerkstädte und ihre zahlreichen Highlights erkunden.

Etappe 8 führt Sie von Pfullendorf nach Meersburg.

 37,4 km  2:22 h  126 m  369 m

Durch den oberen Linzgau

Radfahren | mittel

Dieser Rundweg führt Sie von Pfullendorf durch den oberen Linzgau und ist aufgrund der Topographie etwas anspruchsvoller aber dennoch sehr gut zu bewältigen. Viele kleine Ortschaften, Weiler und ruhige Flecken heissen Sie herzlich Willkommen. 
 24,1 km  1:45 h  242 m  242 m

Ausflug ins Drei-Seen-Gebiet

Radfahren | leicht

Die Strecke führt überwiegend auf Radwegen durch die Landschaft. Die Tour ist für Freizeitradler wie Aktivsportler geeignet, eine überdurchschnittliche Kondition ist nicht erforderlich.

 29,4 km  2:00 h  166 m  166 m

Radtour von Pfullendorf durchs Ruhestetter Ried

Radfahren | mittel

Die Tour führt von der Pfullendorfer Altstadt, am Seepark Linzgau vorbei, über die Nachbargemeinden Wald und Herdwangen-Schönach zurück nach Pfullendorf und ist für Freizeitradler sowie Aktivsportler geeignet. Drei Steigungen à ca. 40 m Höhenunterschied warten auf Sie bei Wälde, bei Großschönach und zwischen Kleinschönach und Sohl (längste Steigung mit ca. 2 km). Die Strecke verläuft überwiegend auf Rad- und Feldwegen oder Gemeindeverbindungsstraßen mit sehr wenig Verkehr.

 39,1 km  5:00 h  306 m  319 m

Kleine Riedtour

Radfahren | leicht

Einfacher Rundweg durch das Pfrunger-Burgweiler-Ried mit einmaliger Natur.
 7,7 km  0:32 h  32 m  32 m

Radweg entlang der Deutschen Fachwerkstraße - von Riedlingen nach Pfullendorf

Fernradweg | leicht

Von der Alb ins "Himmelreich des Barock".
 92 km  5:07 h  448 m  337 m

Von Maria Schray zur Muttergotteseiche

Wanderung | leicht

Gemütlicher Spazierweg, geeignet für jede Altersklasse. Kulturhistorisches Highlight: Wallfahrtskirche Maria Schray.
 9,3 km  2:00 h  68 m  68 m

Beuroner Jakobusweg Etappe 4 von Beuron nach Meßkirch

Pilgerweg | mittel

Der Beuroner Jakobusweg führt von Hechingen durch die freundliche, offene Hügellandschaft des Albvorlandes zum Albtrauf, steigt daraufhin nach Balingen steil zum Hörnle an und folgt auf der Albhochfläche dem reizvollen Tal der Bära. Er quert bei Beuron das dramatisch-schöne Felsental der Oberen Donau und führt sanft abfallend durch die Hegaualb, die schöne Ausblicke auf die Vulkankegel des Hegaus bietet, nach Meßkirch.
 17,3 km  6:07 h  298 m  320 m

Historischer Weiherwanderweg

Themenweg | leicht

Gemütlicher Rundwanderweg zu einigen der historischen Klosterweiher der Gemeinde Wald. Initiiert wurde dieser Weg im Nachgang der 800-Jahr-Feier der Gemeinde. Für jede Altersgruppe geeignet. Der Weg ist eben und leicht zu begehen und bis auf eine Strecke von ca. 350 Metern auch befestigt.

 4,9 km  1:22 h  37 m  37 m

Uferweg Illmensee mit Naturlehrpfad

Wanderung | leicht

Einfacher Rundweg direkt am Ufer des Illmensees entlang. Für Personen mit Gehhilfen nicht ganz ideal, da unterschiedliche Wegbeschaffenheit (Asphalt, Wald- & Wiesenwege) vorherrscht.
 4,3 km  1:22 h  26 m  26 m

Wanderweg entlang der Europäischen Wasserscheide Rhein-Donau - Etappe Tautenbronn - Straß.

Themenweg | leicht

Der Obere Linzgau, und somit auch Gemeinden der Ferienregion Nördlicher Bodensee, liegt zentral zwischen den beiden Hauptwasserlinien Europas, dem Rhein und der Donau. Entlang dieser Ströme entwickelten sich schon von je her Kulturen, Bräuche und Dialekte, die sich hier in dieser Region vermischten und verstärkt aufeinandertrafen.  

Der Wanderweg entlang der Europäischen Wasserscheide führt durch eine geologisch bedeutende und landschaftlich wunderbare Natur mit oftmals herrlichen Ausblicken auf die Hegau-Vulkane und bei klarem Wetter auf die Schweizer Alpen.

 9,2 km  2:22 h  127 m  27 m